Tag 2: >30TageHerausforderung<

Ich muss gestehen - es ist gar nicht so einfach. 30 Tage nicht fluchen, sich nicht aufregen, alles zu erledigen. Gestern saß ich noch ewig am Schreibtisch, damit alles für den Tag geschafft ist. Ich merke ich habe einiges aufzuholen, was ich bisher vor mir hergeschoben habe. Denn aufgeschoben ist, ganz eindeutig, nicht aufgehoben! Nicht fluchen ist auch schwerer als ich dachte... ich kann meine Arme kaum noch heben vor Muskelkater :D ich hoffe das ist mir eine Lehre für Tag 3... sonst weiss ich nicht wie ich diese 30 Tage überstehen soll. Aber ich will das durchziehen! Und ich werde es durchziehen! Ich fordere euch heraus. Ändert etwas in eurem Leben - für 30 Tage! Es funktioniert, auch wenn es nicht einfach ist! >Denn der einfache Weg endet irgendwann in einer Sackgasse. Es ist der steinige Weg, der Weg voller Hindernisse, der uns am Ende wirklich zum Ziel bringt.< Habt einen erfolgreichen Tag!

16.11.12 11:43

Letzte Einträge: Tag 3

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen